SCHOOL

Frühling 2018 | Butcher Workshop mit Kumpel & Keule

Wir alle wollen lieber weniger dafür besseres Fleisch auf dem Teller haben. Am Liebsten aus der Region und die Geschichte vom Bauernhof gleich mit dazu serviert. Doch wie kommt man an gutes Fleisch von dem man darüber hinaus noch genau weiß woher es kommt? Wie findet man Bauern, die mit einem zusammenarbeiten und was haben diese für Ansprüche, wenn man direkt von Ihnen beziehen will?

Liegt das halbe oder ganze Tier einmal vor einem, stellt sich die Frage nach der Verwendung. Was mache ich mit den Fleischteilen außerhalb von Filet und Schnitzelfleisch? Kann ich meine Burger selber wolfen und gleich verkaufen? Aus welchen Teilen lässt sich Pulled Pork noch herstellen?

Unser Grundlagen Workshop bietet Dir nicht nur essentielle Grundlagen vom Sourcing über die Warenwirtschaft bis hin zur Hygiene, sondern liefert darüber hinaus auch einen Einstieg in das Metzgerhandwerk, das praktische Zerlegen und zeigt Dir viele Verwendungsmöglichkeiten auch von eher unbekannten Teilen des Tieres.

Am Ende wirst Du feststellen, dass #NoseToTail und #FarmToFork nicht nur Trends sind, sondern wichtige Faktoren, die sich für Dein Business richtig rechnen können.

 

Jörg Förstera | Kumpel & Keule

*1988, ist einer der Gründer der Handwerksmetzgerei Kumpel & Keule in Berlin Kreuzberg. Er und sein Team sind angetreten dem Fleisch und dem Handwerk die Würde und den Geschmack zurückgeben. Als ehemals jüngster deutscher Metzgermeister kann Jörg bei seiner Arbeit auf einen weiten Ehrfahrungsschatz zurückgreifen. Auf seiner Walz und vielen Reisen zu den besten Manufakturen u.a. in Hessen, Bayern, Frankreich, Italien, Belgien und Polen hat er ein umfangreiches Wissen zusammengetragen. Dieses Know-How hat er in den letzen Jahren bereits an über 250 Metzgergesellen und Meister in der 1. Berliner Fleischerfachschule der Fleischerinnung als Fachlehrer und Ausbilder weitergegeben.

.