Do the right thing and make a profit!

 

Der Food Entrepreneurs Club ist die Business-Plattform für eine neue Generation von Food-Unternehmern, die ihre Berufung ernst nimmt, qualitätsgetrieben handelt und mit ihren Konzepten die alte Gastronomiewelt auf den Kopf stellt.

In verschiedenen Formaten unterstützen wir Gründer mit Wissen, um den Einstieg ins Business zu erleichtern, teilen Ressourcen mit Unternehmern, die vor besonderen Herausforderungen stehen, und bieten Workshops für alle, die neue Inspiration suchen und ihr Know How erweitern möchten.

Workshop

Foto

Wir alle wollen lieber weniger dafür besseres Fleisch auf dem Teller haben. Am Liebsten aus der Region und die Geschichte vom Bauernhof gleich mit dazu serviert. Doch wie kommt man an gutes Fleisch von dem man darüber hinaus noch genau weiß woher es kommt? Kann ich meine Burger selber wolfen und gleich verkaufen? Aus welchen Teilen lässt sich Pulled Pork noch herstellen?

CIMG4425 Kopie

Gerade für Quereinsteiger scheint das Thema Hygiene oft sehr komplex und gilt eher als „unsexy“, als dass man sich gern damit beschäftigt. Dennoch: Der Tag kommt, an dem die Dame oder der Herr im weißen Kittel vor dem Laden, Marktstand oder Foodtruck steht und mit ernster Miene den Ausweis zückt.

Tuesday

7_FEC Tuesday_Quadrat

Am 19. Juli beschäftigen wir uns unter dem Motto „FEC – The Drink Edition“ mit Getränken von alkoholfrei bis hochprozentig: Wie startet man ein Beverage-Business? Wie viel Geld, Geduld und Größenwahn braucht man dafür? Und wie schwimmt man erfolgreich mit im Teich der großen Industrie-Fische?

6_FEC Tuesday_Bild

We are back – for realz! Nach einer längeren Winterpause sind wir zurück mit dem FEC Tuesday, der übrigens ab Juni monatlich in Berlin stattfindet! Diesmal beschäftigen wir uns mit der Rolle von Investoren. Wann ist es sinnvoll mit ihnen zu arbeiten? Wo treiben sie sich herum und was überzeugt sie?

Servicepartner

lefelmann01

Für StartUps ist es sehr wichtig ihre Produkte klar zu positionieren und zu kommunizieren, andernfalls besteht die Gefahr, dass sie in einem immer enger werdenden Konkurrenzumfeld nicht wahrgenommen werden und somit nicht zu Ihren Abnehmern finden. Fabian Lefelmann betreut bekannte Marken im Lebensmittelbereich und kennt sich diesbezüglich ebenfalls bestens in rechtlichen Fragen aus.

Grabe

Florian Grabe ist ein Fachmann, wenn es ums Thema Zahlen geht. Die special! b betreut bundesweit Hoteliers und Gastronomen in der Finanzbuchhaltung und Lohnbuchhaltung von der Gründung bis zum etablierten Unternehmen.